Q-LINARIA  Delikatessen-Weine-Buffets-Präsente

Hier finden Sie einen kleinen Querschnitt durch unser Sortiment.

Weitere Produkte können Sie am Ende der Seite durch betätigen des Buttons "Weiter" abrufen

 

 

DSC_0015.JPG
Frische Trüffel ordern wir von einem Tag auf den nächsten. Im "Notfall" am selben Tag noch.
0654.jpg
Leckere, rustikale Terrinen aus der Provence von Rougié.
Fasan mit Fenchel, Kaninchen mit Olive, Hase mit Kräutern, Ente mit grünem Pfeffer.
Q-Linaria Produkte 075.jpg
Über zwanzig verschiedene Top-Öle sind vorrätig. Hier: La Quarta, Il Caruggiu/Ligurien.
Feinfruchtig, zart mandelig.
1143.jpg
Über zwanzig verschiedene Top-Öle sind vorrätig. Hier: Il Trapetto, Galantino / Apulien. Gibt's auch im handgearbeiteten Tonkrug. Aromatik: Im Duft fruchtig und süsslich nach Äpfeln. Am Gaumen intensiv kräuterig, grasig. Pikant im Abgang.
FrantoioUlliviOlio.jpg
Mosto del Frantoio Ulivi Liguria. Natives Olivenöl extra.
Aus 80% Taggiasca und 20% div. Sorten. Mildes typisch ligurisches Öl mit zarten Bittertönen nach Artischocke und leichter Schärfe im Nachhall. Frischimport direkt von der Ölmühle. Unser Geheimtipp. Besonders günstig in der 1L-Flasche.
Q-Linaria Produkte 064.jpg
Über zwanzig verschiedene Top-Öle sind vorrätig. Hier: Romeo Vollera 1913 aus dem Latium. Mild bis mittelkräftiges Klasseöl mit dem Duft von frisch gemähten Heu. Am Gaumen grüne Tomate, Artischocke. Weicher Abgang.
1365.jpg
Kürbiskernöl. Fandler, Steiermark (Österreich).
Immerzu ein genialer Begleiter zu Salaten, kaltem Braten mit Essigzwiebeln, zu frischem Brot oder zum steirischen, warmen Rindfleischsalat.
1490.jpg
Walnusskernöl aus Frankreich. Für Dressings, Nusspesto, zu Nusseis.
1521.jpg
Trüffelöl. Viani & Co.
Hocharomatisches Trüffelöl für Pasta- und Risottogerichte oder zum abschmecken von mediterran belegten Sandwiches.
2109.jpg
Trüffelessig. Viani & Co.
Balsamicoreduktion mit Trüffelaroma. Für Salate, zum abschmecken von Fleischgerichten.
2110.jpg
Vincotto. Gianni Calogiuri, Apulien. Auch in Süditalien gibt es Essigspezialitäten die dem Balsamico ähneln ohne aber dessen Plagiat zu sein.
Dickflüssiger Most aus Negroamaro- & Malvasiatrauben wird acetiviziert. Reifung bis zu vier Jahre in Eichenholzfässern. Auch mit Limone, Himbeere, Feige und Chilli aromatisiert.
2111.jpg
Vincotto. Gianni Calogiuri, Apulien. Auch in Süditalien gibt es Essigspezialitäten die dem Balsamico ähneln ohne aber dessen Plagiat zu sein.
Dickflüssiger Most aus Negroamaro- & Malvasiatrauben wird acetiviziert. Reifung bis zu vier Jahre in Eichenholzfässern. Auch mit Limone, Himbeere, Feige und Chilli aromatisiert.
2113.jpg
Vincotto. Gianni Calogiuri, Apulien. Auch in Süditalien gibt es Essigspezialitäten die dem Balsamico ähneln ohne aber dessen Plagiat zu sein.
Dickflüssiger Most aus Negroamaro- & Malvasiatrauben wird acetiviziert. Reifung bis zu vier Jahre in Eichenholzfässern. Auch mit Limone, Himbeere, Feige und Chilli aromatisiert.
2114.jpg
Vincotto. Gianni Calogiuri, Apulien. Auch in Süditalien gibt es Essigspezialitäten die dem Balsamico ähneln ohne aber dessen Plagiat zu sein.
Dickflüssiger Most aus Negroamaro- & Malvasiatrauben wird acetiviziert. Reifung bis zu vier Jahre in Eichenholzfässern. Auch mit Limone, Himbeere, Feige und Chilli aromatisiert.
2121.jpg
Moscatelessig. Gardeney, Katalonien.
Mit seiner feinen Süße rundet er bestens Desserts ab. Auch zum Linsensalat sehr lecker. Zum abschmecken von hellen Saucen geeignet.
2122.jpg
Cabernetessig. Gardeney, Katalonien.
Ein frischer Rotweinessig für viele Anwendungen geeignet.
2153.jpg
Rocca di Vignola "Qualtia Piu". Unser einfacher Balsamico hat drei Monate Fassreife hinter sich und ist vergleichbarer Handelsware weit überlegen. Ausgeprägte Aromen, komplexe Süße für tägliche Anwendungen.
2154.jpg
Rocca di Vignola "Vecchia Modena". Ein Jahr Reife in Fässern aus verschiedenen Holzarten. Typische Süße, leichter Holzton und Kirschnoten. Zu Parmesan, kräftigen Braten oder zu Desserts.
2157.jpg
Rocca di Vignola "Balsamico Bianco".
Dressing aus Trebbiano-Weinessig und konzentriertem Traubenmost. Traditioneller Balsamico-Geschmack mit geringer Säure und feiner Süße. Durch die helle Farbe sehr vielseitig zu verwenden, z.B. zum Würzen von hellen Saucen, klaren Fonds, weißem Fleisch, Fisch und Salaten.
2315.jpg
Barrique-Essig von Spadoni, Toscana, der für ein Jahr in Eichenholzfässern reift. Feine Holznoten werden von intensiven Fruchtaromen umspielt. Im Geschmack nach Vanille, Pflaume und süßer Melone. Dabei säurebetont. Sehr gut einsetzbar zu Eintöpfen, Fleisch- oder Wildgerichten, ebenso zu Marinaden. Passt vorzüglich an Carpaccio.
2322.jpg
Weinessig für den täglichen Bedarf, aromatisch, sauber und kraftvoll. Mit Estragon aromatisiert. Für Salate, Saucen und zum Einlegen von Gurken und Gemüse.
2324.jpg
Prosecco-Essig.
Ein fruchtiger Essig, im Duft nach Prosecco und Birne. Natürlich hergestellt und für ein Jahr in Holzfässern gereift. Zu Meeresfrüchten oder Fischmarinaden. Idealer Begleiter zu Nussöl.
2330.jpg
Cassis-Essig. Für Salate, Saucen etc.
7333.jpg
Sugo Pomodoro al Basilico
Der Ausgangspunkt ist immer eine saubere, ausgezeichnet schmeckende Tomatensauce. Mit diesem elementaren Baustein konzipieren die Köche von Conserve beste Basis-Saucen für die mediterrane Küche: Einfache Kräuter- und Fleisch-Tomaten-Varianten in unterschiedlichen Glasgrößen. Diese sämige Grundsauce mit ausgeprägtem Basilikumaroma eignet sich sehr gut als Grundlage zur Weiterverarbeitung wie z.B. für Saucenkreationen. Diverse Sorten vorrätig.
7340.jpg
Bruschettina al tartufo. Bartolini, Umbrien. Tomatenaufstrich mit Trüffeln. Ein Tomatenbrotaufstrich mit dem intensiven Aroma und dem Geschmack von Trüffeln. Hergestellt mit dem Saft von Wintertrüffeln sowie klein gemahlenen Sommertrüffeln. Sehr aromatisch. Auch ohne Trüffeln oder als pikante Variante mit Peperoncino erhältlich.
7384.jpg
- Pastete auf Basis von Hühnerlebern (42 %) mit Sommertrüffeln veredelt.
- Pastete auf Basis von Hühnerlebern (42 %) mit Vin Santo.
- Pastete aus Wild und Fasan ­ cremig durch die Zugabe von Zartbitterschokolade.
- Feines Wildschweinfleisch (36 %) kombiniert mit Tomaten, grünen Oliven und etwas Rotwein ­ abgerundet mit ein wenig Zartbitterschokolade. Hervorragend für Crostini, harmoniert insbesondere mit körperreichen Rotweinen.
Pomodori.jpg
Pomodoro San Marzano. Die vor ein paar Jahren noch vom Aussterben bedrohte San Marzano-Tomate hat nun die geschützte Herkunftsbezeichnung und wird u.a. dank Slow Food wieder auf den fruchtbaren Vulkanböden am Fuße des Vesuv angebaut. Dieses besondere Terroir und ein vom Meer geprägtes mildes Klima verleihen der Tomate den ihr eigenen unverwechselbar aromatischen Geschmack, der sich so erst in der Konserve entwickelt und wie geschaffen ist, um auch im Winter die Sonne des Südens auf dem Gaumen zu schmecken!
7450.jpg
Halbgetrocknete Hügeltomaten (pomodorini di collina) an der Sonne nur leicht angetrocknet und dann eingelegt. Himmlischer Tomatengenuss wenn's einem, ob der Qualität hiesiger Tomaten, wieder einmal gruselt. Mit Büffelmozzarella der Hit!
Vorrätig: Antipasti, etwa 40 Sorten, sowohl in Gläsern als auch lose aus der Frischtheke.
7872.jpg
Primopasto "Das
erste Mahl"
Die kleinen Borettane-Zwiebeln nehmen die Farbe, die Säure und das mostige Aroma des Balsamessigs an. Durch die den Zwiebeln eigene Süße sehr harmonisch. Darf auf keinem Antipasti-Teller fehlen. Abtropfgewicht 180 g.

Vorrätig: Antipasti, etwa 40 Sorten, sowohl in Gläsern als auch lose aus der Frischtheke.
Gelatina di Moscato & Dolcetto.jpg
Gelatina di Moscato & Dolcetto. Il Caruggiu, Ligurien & Piemont.
Weingeleés zur Begleitung affinierter Käsequalitäten. Auch als Balsamicogeleé.
8317.jpg
Cantuccini Deseo
Haselnuss & Schokolade
Auch die Cantuccini mit Piemonteser Haslenüssen und
72%iger Bitter- schokolade aus Venezuela sind zugleich knusprig und zart. Ideal zu Milchkaffee oder zum Cappuccino. In der Geschenkverpackung, gefüllt mit klassischen Cantuccini. Auch mit Walnüssen & Pistazien oder mit kandierten Orangenstückchen.
8320.jpg
Cantuccini Classici
La Mattonella
Das Original vom Erfinder der "Biscotti di Prato"
Seit 1858 werden diese Mandelkekse in unveränderter Rezeptur hergestellt. Ihr Geheimnis liegt in den erlesenen Zutaten. Ausgesprochen zart und delikat durch den hohen Mandelanteil und die verwendeten Pinienkerne. Klassischerweise mit Vin Santo oder als Teegebäck genießen.
8871.jpg
Paste Mandorle.
Weiches Mandelgebäck von unserem italienischen Bäcker und Konditor. Unübertroffen zart und duftig-aromatisch. Jede Woche frisch mit unserer Brotlieferung.
8700.jpg
Butterkekse von Dacasto/Alba, Piemont.
- Mit Haselnüssen,
- mit Haselnüssen und Schokolade,
- mit Mandeln.

Butterkekse mit den Hauptbestandteilen Piemonteser Haselnüsse (bzw. Mandeln), Butter Eier, Milch und etwas Honig. Handwerklich hergestellt, ohne Zusatz von Farbstoffen oder Konservierungsmitteln.Sie haben den typisch buttrigen Geschmack, den man sich von Buterkeksen wünscht.
Tajarin.jpg
Pasta l`Antica Madia, Piemont. Div. Formate auch mit Trüffel, bzw. Basilikum.
Diese piemontesischen Eiernudeln werden noch auf traditionelle Art hergestellt.
Es fängt bei der Auswahl des Mehls an , mit Granitsteinen gemahlen, Eier aus
biologischem Anbau und ein von der Grossmutter auf die Tochter überliefertes
Rezept der Langhe.
Hier wird der Teig noch per Hand ausgerollt und geschnitten, anschliessend gibt
man den Nudeln ausreichend Zeit, um auf natürliche Weise zu trocknen
8749.jpg
Lingue di Suocera
Schwiegermutterzungen

Das Original. Lang, zart, blätterteigähnlich. Eine köstlich-delikate und zugleich ausgefallene Alternative zu Brot oder Grissini. Zu piemontesischem Weichkäse, als Millefeuille-Panino oder Weinbegleiter. Mit Rosmarin, lang oder mit Meersalz, kurz.
Chips1.jpg
Potato Crisps
Sea Salt
Die besten Chips die wir verkosten durften.

Aus zyprischen Kartoffeln in Erdnussöl knusprig goldgelb gebacken und einfach mit Meersalz gewürzt. So gut, dass es nahezu unmöglich ist, sie nicht zu einem kühlen Bier in geselliger Runde anzubieten.
9031.jpg
Rosso delle Rose. Rosso Sicilia IGT. Feudo Grottarossa, Sizilien.
Nero d'Avola und Syrah, tief dunkelrot. In der Nase Kräuter, Kakao und eine süße Vanillenote, am Gaumen weich, warm, mit samtigen Tanninen, anhaltend nach reifen Früchten, Dörrobst.

Und viele Weine mehr...
9112.jpg
Prosecco Frizzante
Tenuta Setten, Veneto

Dieser Prosecco Frizzante eignet sich zu jeder Gelegenheit. Trocken, fruchtig und mit feinem Perlenspiel ist er in dieser Preisklasse geradezu einmalig. Als Aperitif oder Bellini-Cocktail, im Sommer in geselliger Runde als perfekter Begleiter zu kalten Buffets.
9159.jpg
Cremant Brut Rosé
Boeckel, Elsaß.
Als wir diesen Cremant das erste Mal probierten waren wir schlicht perplex. Da sieht so manch ein Rosé-Champagner aus gutem Hause traurig aus dagegen. Unsere Kunden sind begeisert. Probieren!

Mit feinen Beerenaromen und der typischen Note nach frisch gebackenem Brot. Reif und dennoch belebend. Übrigens: der Weiße ist auch nicht von schlechten Eltern...
9210.jpg
Brunello di Montalcino DOCG
Castello di Camigliano, Toscana

Wie alle großen Brunelli beeindruckt er durch seinen gut strukturierten Körper. Ein wundervolles Bouquet nach vollreifer Kirsche, unterlegt mit florealen Noten und Leder.
Und viele Weine mehr....
9216.jpg
Cortese vivace DOC
Trivoli
Luigi Tacchino, Piemont.

Der Trivoli ist ein idealer Sommer- oder Terrassenwein, frisch, spritzig und fruchtig, mit geringem Alkohol und einer erfrischenden, leichten Perlage. Herrlich als Aperitif oder zu Fischvariationen. Aus der Rebsorte Cortese (Gavi)
Und viele Weine mehr.....
9232.jpg
Barolo "Serralunga d'Alba" DOCG 1999
Fontanafredda, Serralunga d'Alba (Piemont)
Konzentrierter, sehr komplexer Duft nach Kirschen, dunklen Beeren, Rosen und Gewürzen, am Gaumen dicht und sehr elegant mit dicht gewebtem Tannin, viel Frucht und perfekter Säurestruktur. Ein intensiver Wein mit großem Potenzial für die kommenden Jahre.
Und viele Weine mehr...
9244.jpg
Barbaresco "Coste Rubin" DOCG 2003
Fontanafredda, Serralunga d'Alba (Piemont)
Komplex und ausladend ist das Bouquet von Früchten, Zimt und Karamell, mit Ruhe entwickelt sich der elegante Geschmack, eine sanfte Strenge prägt ein Finale mit immensem Nachhall.

Und viele Weine mehr...
9304.jpg
TreSoliTre
Grappa di Nebbiolo da Barolo.
Distilleria Berta, Piemont.

Der typische Piemont-Grappa aus Barolo-Trester. Kräftig und fein durch seine langjährige Fasslagerung in französischen Ailler Eichenfässern.Trocken, samtig, mit dem Duft nach Blumen und Waldfrüchten, Vanille und Honig. Volles, üppiges Aroma. Limitiert. In edler Holzkiste.
Vorrätig auch: Bric del Gaian, Roccanico.
9321.jpg
Giulia
Grappa di Chardonnay
Distilleria Berta, Piemont.
Jahrgangsgrappa, aus dem Trester der hardonnay-Traube hergestellt und ein Jahr in kleinen Eichenholzfässern gelagert. Ein weicher Barrique-Grappa mit dem Duft von Vanille und Früchten.
Vorrätig auch: Valdavi
Grappa di Moscato d’Asti, Nibbio
Grappa di Nebbiolo da Barolo, Monprà
Grappa di Barbera, Piasi
Grappa di Brachetto.
Brandy Fior di Carato (27 Jahre)
Elisi & Unica (Grappa-Assemblage)
9355.jpg
Grappa di Prosecco di Cartizze
Tresterbrand von Brotto, Veneto.

Aus dem Trester der Prosecco-Rebe. Cartizze bedeutet, dass der Trester nur aus den besten Lagen kommt. Milder Grappa in einem Geschenkkarton.

Viele andere Grappe Vorrätig!
      Weiter